Englische Mode

Ein zeitloser Stil in der Herrenmode ist der, der seinen Ursprung in Großbritannien hat. Die britische Mode entstand unter Berücksichtigung der Bedingungen vor Ort, die bei den Unterhaltungen von bedeutenden Persönlichkeiten herrschten. Outfits für nebliges und kaltes Wetter, die sich an der Reit- und Jagdmode orientierten, wurden gleichzeitig zur schicken Alltagskleidung für Aristokraten, die an privaten Unterhaltungen teilnahmen. Diese Mode sollte funktional und gleichzeitig konservativ und elegant sein.
Die heutigen Botschafter des englischen Stils sind britische Aristokraten und Berühmtheiten. Dennoch schätzen Herrenmode-Fans in allen Teilen der Welt die konservativen, traditionellen Lösungen. Die aktuelle Popularität des englischen Stils ist vor allem auf moderne Interpretationen des klassischen Karos zurückzuführen. Lassen Sie uns herausfinden, was die aktuellen englischen Stil-Inspirationen sind und welche Styles jeder elegante Gentleman in seinem Kleiderschrank haben sollte.
Der englische Stil spiegelt unverkennbar die Farben der britischen Aura wider, auch wenn er in leichten Frühjahr/Sommer-Outfits immer gewagter wird. Seine typischen Farben sind Braun- und Beigetöne, Khaki und Olivgrün. Heimisch im englischen Stil sind Tweed und Wollstoffe. Bei den Mustern sind schottische Karos, Shetland-Muster, Karos, Fischgräten und Hahnentritt zu nennen. Unifarbene Chinos und Denim-Jeans dominieren im Alltagsoutfit. Mehrschichtige Kleidung wird sehr geschätzt. Die Hosen werden mit blauen oder beigen Hemden kombiniert. Feste Krawatten werden um den Hals getragen. Lederslipper oder Springerstiefel sind die Kirsche auf dem Sahnehäubchen des englischen Outfits. Im Gegensatz zum Layering und den zahlreichen Accessoires beschwert die Kleidung im englischen Stil das Outfit nicht.https://lavard.de/produkte/damenkollektion/kleider,2,2135

Wichtig sind auch die Mäntel, die dem britischen Stil entstammen. Dazu gehören warme britische Mäntel im Militärstil mit breitem Revers und zeitlose Schützengräben. Für informellere Anlässe gibt es Reisemäntel, die ideal für die mobile Arbeit sind und Praktikabilität mit einem klassischen Schnitt verbinden.
Auch die formelle Herrenmode hat dem englischen Stil viel zu verdanken. Die britische Kleidung soll sich durch außergewöhnliche Schneiderkunst auszeichnen. Zweireihige Anzüge in dezenten Karos in zahlreichen Marineblau-Schattierungen sind König. Beliebt sind auch die Clubanzüge oder so genannte Coordinated Suits, die ihren Weg in die Smart-Casual-Outfits gefunden haben.
Männer, die eine Umgestaltung ihrer Garderobe planen, können mit dem umfangreichen Lavard Angebot viele Styles kreieren. Diese Marke wird gemeinhin mit hochwertigen Herrenmänteln aus Wolle in Verbindung gebracht. Das Sortiment umfasst komfortable und warme Business-Mäntel. In Schwarz- und Grautönen gehalten und aus weichem und modischem Tweed gefertigt, werden sie sowohl eleganten Männern als auch solchen, die nach funktionellen Lösungen suchen, ins Auge fallen. Für elegante Herren bieten wir Zweireiher in gestreiften oder dezent karierten Anzügen an, die in Kombination mit roten Mönchsschuhen ein stilvolles formelles Outfit ergeben. Diejenigen, die originelle Accessoires bevorzugen, werden sich für Lavard interessieren - Lederschuhe, Tweedmanschetten, Schals und gemusterte Kopfkissenbezüge. Ändern Sie noch heute Ihre Garderobe mit Lavard und schauen Sie sich unser umfangreiches Angebot an eleganter Herrenmode an!

Sklep internetowy z Odzieżą